Neue Mitarbeiterin im Bereich gemeindenahe Sozialbegleitung

Als Mitarbeiterin der Diakonie Ruhr-Hellweg für die gemeindenahe Sozialarbeit bin ich gern erste Anlaufstelle für alle, die Hilfe benötigen. Ich nehme mir Zeit, um Probleme zu verstehen, Informationen zu geben und passende Hilfsangebote zu vermitteln. Ich unterstütze Sie  im Umgang mit Ämtern und Behörden, bei Fragen zu Sozialleistungen und Existenzsicherung, bei persönlichen und familiären Problemen sowie bei Anträgen und Formularen.

Grundsatz meiner Arbeit ist die Hilfe zur Selbsthilfe. Unabhängig von Alter, Konfession und Nationalität, ist die Beratung für alle offen, vertraulich und kostenlos.

Als Kinderschutzfachkraft berate ich auch Einrichtungen und Vereine zum Thema Kinderschutz.

Gern können Sie sich auch bei mir melden, wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren möchten.

Sie erreichen mich montags und donnerstags jeweils von 8 bis 12 Uhr im Ludwig-Polscher-Haus, unter 0151 1631 4587 und bsoldatdontospamme@gowaway.diakonie-ruhr-hellweg.de

Meine Vertretung (Urlaubsvertretung) übernimmt Frau Kipp, ihre Kontaktdaten sind: akippdontospamme@gowaway.diakonie-ruhr-hellweg.de, Mobil: 0151-14618887

Ihre Britta Soldat

Wir freuen uns über die Förderung der Stelle im Rahmen des Projektes 'Quartiersmanagement' durch die Deutsche Fernsehlotterie.

Kontakt

Britta Soldat
Ludwig-Polscher-Haus
Lünerner Kirchstr. 10
59427 Unna

Tel. 02303 40576 oder 015116314587

E-Mail: bsoldatdontospamme@gowaway.diakonie-ruhr-hellweg.de

Eine Mitarbeiterin der Diakonie Ruhr-Hellweg

 

Pfarrer Volker Jeck
Lünerner Kirchstr. 4
59427 Unna
Tel.: 02303 4370
E-Mail: volker.jeckdontospamme@gowaway.hemmerde-luenern.de