Karnevalsfeier digital - Posaunenchor Lünern

Wer hätte das gedacht?

Wenn uns jemand vor einem Jahr etwas von einer „virtuellen Karnevalsfeier“ gesagt hätte, hätten wir wahrscheinlich nur müde und mitleidig den Kopf geschüttelt.

Und heute? Was für eine Zeit, in der Gruppen nur noch auf Abstand miteinander Kontakt haben dürfen. Und doch! Da geht auch heute etwas, um unter diesen Umständen die Gruppengemeinschaft aufrecht zu halten. Zoom macht´s möglich. Selbst eine Karnevalsfeier mit 20 Posaunenbläserinnen und -bläsern kann einen Mordsspaß machen, wie die Bilder zeigen.

Unser Dreigestirn Aurelie, Dagmar und Heide haben sich mächtig ins Zeug gelegt, um diesen Abend technisch und inhaltlich zu organisieren. Und es hat sich gelohnt. Berlinerwettbewerb, Rote Nasen, Konfetti, Tröten, Kamelle, Büttenreden und, und … Es war alles dabei, so dass selbst Karnevalsignoranten voll auf ihre Kosten kamen.

Aber bei allem, was uns an diesem Abend Spaß gemacht hat, der direkte Kontakt auf Augenhöhe bei den Übungsstunden hat uns doch gefehlt.

Hoffentlich nicht mehr für lange! Posaunenchor Lünern, Uli Schmidt