Buch den Regenbogen!

Erstellt am 10.04.2021

Schon lange dürfen wir keine gemeinsamen Aktionen mehr in unserem Jugendhaus anbieten. Damit unser Regenbogen nicht ganz vergisst wie das ist, wenn Menschen darin Spaß haben, möchten wir ihn euch für private Treffen zur Verfügung stellen.

In "erlaubten Gruppen" dürft ihr euch gerne im Jugendcafé treffen und Billard spielen, kickern, Air Hockey oder Wii spielen, Gesellschaftsspiele machen oder einfach mal wieder wo anders als Zuhause zusammen sitzen und quatschen.

Wichtig: Es findet keine Betreuung unsererseits statt, auch keine Ausgabe von Essen oder Getränken.  Kinder brauchen bitte eine Begleitperson, die die Aufsicht übernimmt.

Wenn ihr den Regenbogen nutzen wollt, meldet euch gerne unter 0170/1539183 bei Ulrike Faß und macht eine Zeit aus. Montag bis Freitag zwischen 15.00 und 20.00 Uhr ist alles möglich.

Natürlich aber immer nur 1 Team und wir brauchen Zeit zum Durchlüften etc. vor der nächsten Nutzung, deshalb bitte nur mit verabredeter Zeit und ihr müsst unseren Regenbogen aufgeräumt hinterlassen, aber das gilt ja eh immer.

Wir freuen uns auf Leben im Haus!