Fastenaktion 2019 - Mal ehrlich! 7 Wochen ohne Lügen 06. März bis 22. April

Erstellt am 25.02.2019

www.gemeindebrief.de

Seit mehr als 30 Jahren lädt „7 Wochen Ohne“ als Fastenaktion der evangelischen Kirche dazu ein, die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern bewusst zu erleben und zu gestalten.

Millionen Menschen lassen sich darauf ein: für sich allein, in Familien oder als Fastengruppe in Gemeinden. Sie verzichten nicht nur auf das eine oder andere Genussmittel, sondern folgen der Einladung zum Fasten im Kopf unter einem jährlich wechselnden Motto.

Das Aktionsmotto 2019 heißt „Mal ehrlich! Sieben Wochen ohne Lügen.  

Fast zwei Drittel der Deutschen glauben, auf Fragen wie „Hat es geschmeckt?“ oder „Wie sehe ich aus?“ dürfe man mit einer Lüge antworten. Das ergab eine Umfrage. Gefälligkeitslügen nennt man das, und meist geht es darum, die gute Stimmung zu halten und eine Konfrontation zu vermeiden. Was denken Sie darüber? Gilt das achte Gebot unbedingt? Auch dann, wenn ich anderen mit der Wahrheit vielleicht weh tue oder gar schade?

Mit der Fastenaktion „Mal ehrlich! Sieben Wochen ohne Lügen“ widmen wir uns dem Umgang mit der Wahrheit. Nicht unbedingt so wie der Journalist, der einmal – als Experiment – 40 Tage lang schonungslos ehrlich war und dabei seine Kollegen beleidigte, seine Frau verprellte und seinen besten Freund verriet. Aber auch wir werden öfter mal die Komfortzone verlassen. Wir wollen gemeinsam danach suchen, was die Wahrheit eigentlich ist und wie wir sie erkennen. Wir werden versuchen, uns selbst nicht zu belügen und mit anderen ehrlich zu sein.


Wir sollten auch über Wahrhaftigkeit nachdenken. Und darüber, wann man für die Wahrheit streiten muss. In den sieben Wochen bis Ostern können wir vielleicht auch Gottes Wahrheit näherkommen – und dabei auch uns selbst. Machen Sie sich mit uns auf den Weg!

Arnd Brummer,
Geschäftsführer der Aktion „7 Wochen Ohne“

Zeig dich siebenmal! Jede Woche der Fastenzeit steht unter einem speziellen Motto, und ihr ist jeweils eine Bibelstelle zugeordnet:

  • Woche 1: Die Wahrheit suchen ( Psalm 25,4-7)
  • Woche 2: Die Wahrheit erkennen (Genesis 3,1-7)
  • Woche 3: Ehrlich zu einander sein (Kolosser 3,8-11)
  • Woche 4: Sich selbst nicht belügen (2. Samuel 12,1-7)
  • Woche 5: Wahrhaftig leben (1. Johannes 3,16-18
  • Woche 6: Für die Wahrheit streiten (Apostelgeschichte 17,16-24)
  • Woche 7: Die Wahrheit erwarten (Johannes 14,1-7)

Mehr Informationen hierzu erhalten Sie auf der Seite: https://7wochenohne.evangelisch.de/wochenthemen

Es besteht die Möglichkeit, eine Fastenmail zu abbonieren.