Taizé-Andacht am 10. März um 18:00 Uhr in Lünern

Erstellt am 11.02.2019

Gottesdienste oder Andachten mit Liedern aus Taizé sind eine gute Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen. In der ruhigen Atmosphäre und Zeiten der Stille ergibt sich die Möglichkeit zum persönlichen Gebet.

Jutta Bednarz und Team begleiten diesen Gottesdienst musikalisch. Die Lieder aus Taizé sind einfach zu singen und zeichnen sich durch Wiederholungen aus.

Der Altarraum ist geschmückt, die Kirche wird in besonderer Weise ausgeleuchtet. Kerzen sorgen für Gemütlichkeit. Ein ehrenamtliches Team hat Texte und Gebete zusammengestellt.

Dieses konfessionsübergreifende Angebot steht jüngeren und älteren Besuchern offen.

Wir laden Sie herzlich ein, diese besinnliche Stunde am 10. März 2019 18:00 Uhr in der evangelischen Kirche in Lünern mit uns zu teilen. 

Silke Hoferichter