Kindergartenfest zum 60. Geburtstag

Auch Kindergärten kommen in die Jahre. Der Noah-Kindergarten in Hemmerde ist 60 geworden. Das wurde angemessen und fröhlich gefeiert. 

Geladen waren die aktiven und ehemaligen Erzieherinnen, Eltern und Kinder natürlich.

Letztere begeisterten schon bei der gottesdienstlichen Eröffnung des Nachmittags mit dem Musikspiel 'Die Eiskönigin' in märchenhafte Kostümen und hübschen Tanzeinlagen

Die Kindergartenleiterin Diana Ersel begrüßte die Gäste und dankte den Eltern und den Vertretern aus der Gemeinde, dem Kirchenkreis und dem Dorf für die gute Zusammenarbeit.

Danach wurde die ganze Festgemeinde im Kindergarten in die fünfziger und sechziger Jahre zurück verzaubert. Musik, Kostüme, Autos und Bilder erzählten von 'damals'.

Dank des guten Wetters genossen Kinder und Erwachsene die Sonne in dem großzügigen Außengelände der KiTa.