Herbstfest der Frauenhilfen am 14. September 2017

Erstellt am 23.08.2017

Was bist du denn für ein Früchtchen? "Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß. Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren und auf den Fluren lass die Winde los. Befiehl den letzten Früchten voll zu sein; gib ihnen noch zwei südlichere Tage, dränge sie zur Vollendung hin und jage die letzte Süße in den schweren Wein. Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr. Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben, wird wachen, lesen, lange Briefe schreiben und wird in den Alleen hin und her unruhig wandern, wenn die Blätter treiben."

Herbsttag, Rainer Maria Rilke

Die Frauenhilfe Hemmerde lädt alle Frauenhilfen der Ev. Kirchengemeinde Hemmerde-Lünern herzlich zum diesjährigen Herbstfest der Frauenhilfen am 14. September um 14.30 Uhr in die Arche ein! Das diesjährige Thema: "Herbstfrüchte" - realistisch und metaphorisch.

Wir werden Früchte kosten und uns mit dem Herbst als Bild eines Lebensabschnittes beschäftigen.

Freut Euch auf einen Nachmittag mit interessanten Vorträgen und musikalischer Begleitung.

Martina Hitzler