Schaukästen in Hemmerde und Lünern

Erstellt am 09.12.2016

Lünern

Nach einem Seminar bei Frau Dehnert, ev. Kirchenkreis Unna, wurde vereinbart, dass zwei Schaukästen der Gemeinde umgestaltet werden. Der Schaukasten ist nunmehr keine "Pinnwand" im üblichen Sinn mehr, sondern ein "Hingucker". Die Gestaltung soll aufmerksam machen und sich als optische Visitenkarte der Gemeinde verstehen.

So sind die Kästen in Hemmerde an der Bushaltestelle sowie in Lünern vor dem Ludwig-Polscher-Haus verändert worden.

So lassen Sie sich überraschen, denn jeden Monat wird die Gestaltung verändert/erneuert.

Wir hoffen, dass es gefällt.

Martina Hitzler, Silke Hoferichter