Frauenmahl in der Stadtkirche

Erstellt am 30.09.2015

Unter dem Titel „Weibsbilder“ steht das Unnaer Frauenmahl am Freitag, den 30. Oktober von 18 bis 22 Uhr in der Ev. Stadtkirche Unna. Eingebettet in ein feierliches Essen und in der besonders gestalteten Kirche reden an diesem Abend Frauen über das Bild der Frau. Da geht es um das Bild der Frau in der Literatur, in der Kunstgeschichte, in unterschiedlichen Ländern, in der Kultur, aus Sicht von Künstlerinnen sowie aus clownesker Perspektive. An den festlich geschmückten Tischen bleibt aber auch Zeit für Gespräche. Zudem kann die Ausstellung „Mein liebes Leben. Hier stehe ich!“ mit Bildern und Plastiken von den Unnaer Künstlerinnen Jutta Hellweg, Ilona Hetmann und Sabine HannaH Johr betrachtet werden. Für die musikalische Unterhaltung sorgen an diesem Abend die „Schweinefüchse“, eine Band aus Musikstudierenden der TU Dortmund.