Eröffnung des Kirchturm-Radweges Unna am 13. Juli 2014

Erstellt am 03.07.2014

Mit dem Fahrrad von Kirche zu Kirche rund um Unna. Eine Erlebnis-Tour der ganz besonderen Art. Am 13. Juli wird der Radweg offiziell eröffnet.

Damit verbunden werden auch die Veränderungen an der Kirche in Lünern offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt: Der neu gestaltete Eingangsbereich, die neuen Fahrradständer, die neue Toilettenanlage, die Teeküche, der Schaukasten und, vor Allem, der mittelalterliche Schnitzaltar in ganz neuem Licht. 

Damit soll sich die Kirche in Zukunft öffnen. Von 10.00 - 18.00 Uhr ist der Eingangsbereich im Sommerhalbjahr nun täglich zugänglich. Eine Gelegenheit zu Verweilen und eine Raststation für Fahrradtouristen. Von der Glastür aus kann der Altar nun beleuchtet und betrachtet werden.

Wir laden herzlich ein. Das Programm beginnt in Hemmerde in der Kirche um 10.00 Uhr mit einem Gottesdienst. Eine Fahrradgruppe macht sich dann auf den Weg über den Kirchturm-Radweg nach Lünern. Dort beginnt der Gottesdienst um 11.00 Uhr. Anschließend laden wir ein zum Kirch-Cafe, bis in den Nachmittag, rund um die Kirche: Menschen treffen, Kirche betrachten, Meinungen austauschen, den alten Dorfkern von Lünern entdecken, Kaffee und Kuchen oder ein Bier unter den Linden genießen. 

 

mehr Informationen