Treffen der Frauenhilfe Hemmerde wird verschoben

Erstellt am 09.01.2022

„Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen!“

Die Jahreslosung 2022 sollte uns bei unserem ersten Treffen im neuen Jahr begleiten.

Nun ist doch wieder alles anders gekommen: Wir werden das erste Treffen der Frauenhilfe Hemmerde erst einmal auf Februar verschieben – sicher ist sicher.

Es besteht aber wieder die Möglichkeit in den nächsten Tagen einen hoffnungsvollen Blick auf das neue Jahr zu werfen mit der Andacht „Ohrenschmaus“.

Unter 0 23 08/4 78 80 34 können alle Interessierten 24 Stunden und 7 Tage in der Woche eine kleine Andacht mit Musik anhören.

Wir wünschen allen Frauenhilfsschwestern einen gesegneten Jahresbeginn und viele Lichtblicke in 2022.

Herzliche Grüße

Der Vorstand der Ev. Frauenhilfe Hemmerde