Gottesdienst am 27. Juni in Lünern

Erstellt am 28.06.2021

"Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen" Galater 6,2

Diesen Gottesdienst am 4. Sonntag nach Trinitatis haben wir bei strahlendem Sonnenschein mit 70 Gottesdienstbesuchern vor der ev. Kirche in Lünern feiern können. Benjamin Schulze-Borgmühl beendete damit seine Prädikantenausbildung.

Die musikalische Begleitung übernahmen der Posaunenchor Lünern,  Jutta Bednarz und Hermann Schiefer.

Zum Abschluss wurde eine Melodie aus Israel gesungen und gespielt: Hewenu shalom alejchem.

Ein wunderschöner Gottesdienst, der Hoffnung macht.