Reisesegen für Gilian

Erstellt am 28.08.2020

Am Sonntag, den 16. August fand um 10 Uhr der Gottesdienst in Lünern mit Pfarrer Ebmeier statt.

Während des Gottesdienstes wurde Gillian Scheuer mit dem Reisesegen versehen und der Projektkreis Musik der Gemeinde brachte ein Ständchen, Freunde lasen Fürbitten und Gebete vor und Frau Guyloyan, Gillians Musiklehrerin und Leiterin der Musikschule Komitas, hielten einen kleinen Vortrag.

 

Es flossen auch ein paar Tränen - aber sie kommt ja wieder!

 

Am 23. August wird Gillian vorerst zum letzten Mal während des Konfirmationsgottesdienstes in Hemmerde gemeinsam mit dem Projektkreis Musik auftreten.

 

Martina Hitzler