Die Konfis und ihre Jenseitskisten

Erstellt am 15.03.2020


In der Kirche in Lünern laden zur Zeit zehn ganz unterschiedlich gestaltete Kisten zum Betrachten ein.

Die Konfis unserer Gemeinde haben sie erstellt und ihre Vorstellungen vom Jenseits hinein gebaut.

Das anspruchsvolle Thema ‘Tod - und was dann’ hatten sie sich für ihren Vorstellungsgottesdienst gewählt. Im Unterricht beschäftigten sie sich mit Liedern und Texten zum Thema und machten Photos, die ihren Empfindungen dazu nahe kamen.

Leider musste der Vorstellungsgottesdienst dann wegen der drohenden Corona Epidemie ausfallen.

Um so schöner, dass wir nun zu der Ausstellung in die Kirche einladen können. Die Kisten werden noch bis Ostern dort zu sehen sein.

Die Namen unserer Konfirmandinnen und Konfirmanden:

Lünern 26. April 2020

Franziska Wilhelmine Charlotte Abel, Janne Böcker, Jan Bahl, Aaron Doll, David Fischer, Robin Haase, Sandro Kämper, Tom Lübbert, Jonah Masurat, Malina Luisa Melis, Maja Merkord, Hanna Müller, Timo Rüsche, Jan Schimion, Erik Schmidt, Marie Sommerling, Finn Steinhauer, Filipp Wild

Hemmerde, 03. Mai 2020

Finn Bitter, Tin-Ancjur Banner. Louis Bartmann, Kristian Lutz, Anastasia Katharina Panteleit, Philipp Pütz, Niko Reddemann, Tim Scharnhorst, Florian Wesselbaum, Samira Wilberg