Lesung und Musik am 29. September

Erstellt am 01.10.2018

"Eine schöne Stunde zum Herbst und dann bei diesem Wetter - mit so liebevoll ausgesuchten Liedern und Texten - ich hoffe, ihr hattet noch einen schönen Abend mit guten Gesprächen und Lust auf Neues - weiter so!"

 

Nur eine positive Rückmeldung von vielen vom gestrigen Lesungs-Abend in der Kirche in Hemmerde. Die Vorbereitung in unserem kleinen 3-er-Team hat genauso viel Spaß gemacht wie die Durchführung. Wir danken Alexander Brandt für die Ausleihe der wunderschönen Beleuchtung, die unsere Kirche in ein stimmungsvolles Licht tauchte. Wir danken Hans Hitzler für seine Hilfe beim Auf- und Abbau und besonderen Dank gilt natürlich Michael Sacher, unseren Vorleser, für die Auswahl der Literatur. Martina Illian und ich durften ihn bei seinem literarischen Spaziergang durch den Herbst begleiten. Wir freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit und danken allen Gästen für ihren Besuch. Wieder einmal zeigte sich, wie nah Kirche und Kultur beieinander sein können und dass die "offene" Kirche nicht nur ein Raum für Gottesdienste ist.

Martina Hitzler