Der Nikolaus zu Gast im Gottesdienst in Hemmerde

Erstellt am 06.12.2020

Der Nikolaus kommt jedes Jahr – das steht fest!


Am 06. Dezember, dem 2. Adventssonntag und Nikolaustag, war der Bischof Nikolaus persönlich zu Gast im Gottesdienst.

Er erzählte davon, wie er einmal die Stadt Myra, in der er als Bischof lebte, vor einer Hungersnot gerettet hat. Natürlich hatte er (Marcus Emte) aber auch einen Sack voll bunter Tüten für die Kinder mitgebracht.

Den Gottesdienst hatten Kinder und Mitarbeiterinnen des Noah-Kindergartens in den Wochen zuvor vorbereitet. Gemeinsam hatten sie ihn aufgenommen und ins Internet gestellt, so dass der Gottesdienst über die heimischen Computer auch zu Hause von den Kindern und ihrem Familien mitgefeiert werden konnte. youtu.be/JTX-oZYheYs