Gospel-Express am 10. November 2019

Vorletzter Probentag

Heute haben uns die Kinder und Teamer aus dem Tanzworkshop zwei ihrer Tänze vorgeführt und einige Eltern haben schon einmal zugeschaut.

Im Theaterworkshop sind witzige Fotos entstanden und die Solisten haben alle Lieder durchgesungen, jetzt geht es ans Festigen und den Schliff.

Wir haben bis zum 2. November Zeit, zu Hause noch zu üben.

Entgegen der Info im Gemeindebrief, werden wir keine konkreten Platzreservierungen vornehmen. Die Kirche von St. Peter und Paul ist sehr groß und wir sind zuversichtlich, allen Besuchern in der Kirche einen Platz anbieten zu können. Für die Familien der Kindermusical-Kinder halten wir die ersten drei Bankreihen reserviert.

Einlass ist um 15.30 Uhr.

Wir wünschen allen Familien schon einmal schöne Herbstferien und wir freuen uns auf die nächste Probe am 2. November.

Euer Gospel-Express-Team

Es ist schon Halbzeit!

Hallo liebe Kiddis, hallo liebe Eltern,

die Hälfte der Probentage ist schon vorbei, man kann es kaum glauben! Es ist so schön zu beobachten, wie sich alte Freundinnen aus früheren Kindermusicals wieder treffen. Diejenigen, die früher auf dem Schoß von den "Großen" saßen, haben heute selber die Kleinen auf dem Arm.

Es macht viel Freude zu sehen, wie die Kinder von Mal zu Mal selbstbewusster singen, tanzen und schauspielern. Letzte Rollenabsprachen waren heute noch einmal nötig, aber jetzt steht alles fest. "Wir sind schon ein richtiger Chor" - das hört sich gut an, alle sind motiviert!

Heute waren Pilger zu Besuch im Haus des Friedens und es war ein großer Trubel von Jung und Alt im Haus.

Uns gelingt eine gute Zusammenarbeit und Absprachen über die Raum- und Kirchennutzung mit den Schwestern und Brüdern der katholischen Gemeinde Hemmerde St. Peter und Paul.

Wir wünschen Euch eine schöne Woche, bis kommenden Samstag und lieben Gruß von

Eurem Gospel-Muscial-Team

2. Probentag

Heute war wieder viel los: Sklavenszenen auf dem Markt wurden eingeübt, die Songs weiter geprobt, die Tänze einstudiert: und wir hatten 2 Geburtstagskinder! Marit und Theresa Wiemer sind heute 8 Jahre alt geworden und haben uns allen was Süßes mitgebracht! Das war toll, vielen Dank! Sie bekamen ein kleines Geschenk und ein Ständchen von allen Musicalkindern!

Zum Abschluss betet immer ein Kind mit uns das Vater unser. Es war wieder ein schöner Vormittag!

Bis zum nächsten Samstag, wir freuen uns auf die kommende Probe!!

Eine tolle erste Probe

Komm fahr mit in unserm Zug! Ein toller Auftakt!!

Es war einfach super-schön, hat allen sehr viel Spaß gemacht!

So viel kleine Talente! Sänger, Schauspieler, Tänzer.....

bereits der erste Tag war ein voller Erfolg. Wir sind gemeinsam mit dem Zug in die Vergangenheit gefahren, haben die teilweise traurigen Songs der Sklaven gesungen, haben den Koffertanz bestaunt und freuen uns auf die nächste Probe am kommenden Samstag, den 21. September um 9.50 Uhr  am Haus des Friedens.

Wieder Socken, ein Butterbrot und was zu trinken nicht vergessen und bis dahin...... fleißig üben und die CD hören!!

Herzliche Grüße!

Das Kindermusical-Team

Der Container steht!

Herr Kochinke von der Firma Bloedorn lieferte heute den Musical-Container an, der in den nächsten Wochen unsere Kostüme und Requisiten beherbergen wird.

Ingrid Bartmann und ich haben schon einmal einige Sachen in den Container gestellt.

Herzlichen Dank an Norbert Branscheid, der durch den guten Kontakt zur Firma Bloedorn, diese Leihgabe möglich gemacht!!

Wir freuen uns!

33 Kinder haben sich für das Kindermusical "Gospel-Express" angemeldet. 11 Teamer begleiten die 3 Workshops für Theater, Tanz und Sologesang! Am 14. September findet ab 10 Uhr die erste Probe statt. Bis dahin bekommt jedes angemeldete Kind eine Anmeldebestätigung mit den kompletten Informationen über Ablauf und Inhalt der Proben ab September. CD´s werden vor dem ersten Probentag per Post versendet, T-Shirts und Liederheft gibt es am ersten Probentag. Wir wünschen allen Kiddis und ihren Familien noch eine schöne Ferienzeit und bis bald:

Das Gospel-Express-Team

Achtung, Achtung!

"In Kürze läuft der Gospel Express in den Bahnhof ein. Voraussichtliche Ankunft 12.10 Uhr auf Gleis 9. Achtung, letzter Aufruf für die Klasse 7a. Bitte einsteigen."

Der Gospel Express - dieses Kindermusical der Creativen Kirche in Witten ist eine atemberaubende Zeitreise mit neuen und alten Gospelsongs. Ein geheimnisvoller Plan führt die vier Schüler Emily, Tom, Jonas und Nina mit dem Gospel Express ins Amerika des 19. Jahrhunderts! Ein spannendes Musical um prächtige Herrenhäuser, riesige Baumwollplantagen, Sklavenauktionen und die Begegnung mit einem kleinen Sklavenmädchen. Werden die vier Freunde ihren gefährlichen Auftrag ausführen können und ein Menschenleben retten? Tolle Kulissen, fetzige Songs auf Deutsch und Englisch und eine Geschichte um Freundschaft, Mut und Gottvertrauen machen dieses Kinder-Gospelmusical zu einem unvergesslichen Erlebnis. (creative kirche)

Die Evangelische Kirche Hemmerde-Lünern plant in diesem Jahr endlich wieder ein Musical: Der Gospel Express! In Kooperation mit der katholischen Gemeinde St. Peter und Paul sind wir bis zu den Sommerferien auf der Suche nach Schauspielerinnen und Schauspielern zwischen 7 und max. 14, die Spaß daran haben, bei diesem Musical in den Workshops Tanz oder Theater oder Sologesang mitzumachen. Die Anmeldephase startet sofort!

Die 11 Teamer, die das Gospel-Musical begleiten, trafen sich gestern zum ersten Mal und sind voll motiviert!! Sechs von den 11 Teamern haben bereits in den vergangenen Jahren persönlich in mehreren Rollen in den Kindermusicals der Gemeinde mitgespielt.

Die Anmeldung erfolgt über die Anmeldeflyer: Die Flyer liegen an allen bekannten Stellen im Gemeindegebiet aus (u.a. bei Banken, Geschäften, Tankstellen, Apotheken, Getränkehandel), werden von den Teamern teilweise persönlich verteilt oder sind auf der Homepage zu finden. 

Wichtig ist diesmal: nicht nur den Anmeldeflyer komplett ausgefüllt mit Workshop-Wunsch und Körpergrößenangabe abgeben und den Teilnahmebeitrag auf das angegebene Gemeindekonto überweisen, sondern darüber hinaus brauchen wir noch die Einverständniserklärung für die Aufnahme von Fotos und Filmaufnahmen. Die Erklärung liegt dem Anmeldeflyer bei. Rückgabe der ausgefüllten Anmeldung kann entweder per Post an das Gemeindebüro oder durch Einwurf in den dortigen Briefkasten in Lünern erfolgen oder eingescannt per E-Mail zurück an mich: Martina.Hitzlerdontospamme@gowaway.t-online.de.

Die Anmeldung ist gültig, sobald der Teilnahmebeitrag auf dem Konto eingegangen ist. 

Alle Familienmitglieder und Freunde sind dann am 10. November zur großen Aufführung um 16 Uhr in der katholischen Kirche in Hemmerde eingeladen!

Falls ihr noch Fragen habt, meldet Euch gerne bei mir: 02308 120402

Herzliche Grüße Martina Hitzler 

 

 

Team

Von rechts: Martina Hitzler, Fayola Franck, Claudia Wendel, Ingrid Bartmann, Dominique Dextor, Jonas Wendel, Debora Dextor, Jana Oeste, Janine Oeste, Jolina Oeste, Gillian Scheuer

Kontakt

Martina Hitzler
Tel.: 02308 120402
E-Mail: martina.hitzlerdontospamme@gowaway.t-online.de

Projektablauf

Probenort:

Haus des Friedens

Termine Probe:
14.09.2019
21.09.2019
28.09.2019
05.10.2019
02.11.2019
jeweils von 10:00 - 13:00 Uhr

Generalprobe:
09.11.2019 von 09:00 - 13:00 Uhr
Katholische Kirche Hemmerde

Aufführung:

10. November um 16:00 Uhr 
katholischen Kirche in Hemmerde

Teilnahmebeitrag:

39 €, Geschwisterkinder zahlen weniger.

Anmeldeschluss:

14. Juli 2019 

Flyer zum Herunterladen

Einverständniserklärung für Fotos, etc.