Trauung

Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die Größte unter ihnen.

1. Korinther 13, 13

Informationen und Hinweise zur Trauung bzw. Hochzeit

Was kann ich bei einer kirchlichen Trauung erwarten?

Die Trauung findet in einem feierlichen Gottesdienst in einer der beiden Kirche in Lünern oder in Hemmerde statt.
Die Trauung wird musikalisch von der Orgel begleitet. Eine weitere musikalische Gestaltung ist nach Absprache mit dem zuständigen Pfarrer möglich.
Auf Ihren Wunsch führen wir mit Ihnen ein Nachgespräch zur Trauung.

Kann der Festgottesdienst ökumenisch gestaltet werden?

Selbstverständlich ist eine ökumenische Trauung in der Kirchengemeinde Hemmerde-Lünern möglich.

Wie können wir diesen besonderen Tag noch schöner gestalten?

Gerne können Sie sich als Brautpaar oder Ihre Angehörigen bei der Gestaltung des Gottesdienstes beteiligen. Fürbitten oder Segenswünsche Ihrer Freunde und Angehörigen haben in einem Gottesdienst eine besondere Bedeutung und Wirkung.

Wir können Ihnen für die musikalische Gestaltung einen Chor, eine Sängerin oder ein Sänger vermitteln.

Die Kirche kann mit besonderem Blumenschmuck ausgestaltet werden.

Gerne kombinieren wir Ihre kirchliche Trauung mit der Taufe eines Kindes. Tauf- und Traugottesdienst finden dann gemeinsam statt.

Wie erhalten wir diesen schönen Tag in Erinnerung?

Sie sollten diesen besonderen Moment mit allen Sinnen aufnehmen. Sie stehen als Brautpaar im Mittelpunkt und leisten ein wichtiges Versprechen. Lassen Sie sich und die Festgemeinde nicht von einem Fotografen im Gottesdienst irritieren.
Dennoch sind Video- oder Fotoaufnahmen während des Gottesdienstes nach Absprache möglich. Gerne stehen Ihnen die Pfarrer nach dem Gottesdienst für ein gemeinsames Foto zur Verfügung.

Ist die Trauung in einen "normalen" Gottesdienst integiert, sind Video- und Fotoaufnahmen nicht gewünscht.

Was wird von dem Brautpaar erwartet?

Mindestens ein Partner muss Glied der evangelischen Kirche sein. Der andere Partner soll ebenfalls einer christlichen Kirche angehören.
In einem ausführlichen Traugespräch besprechen Sie mit Ihrem zuständigen Pfarrer alle wichtigen Fragen.

Wie erfolgt die Terminabsprache?

Bitte melden Sie die Trauung mindestens vier Wochen vor dem gewünschten Trautermin an. Wir empfehlen Ihnen allerdings, bereits ein halbes Jahr vorher die Terminabsprache mit uns.
Ansprechpartner ist Ihr zuständiger Gemeindepfarrer oder unser Gemeindebüro. Wir versuchen, uns nach Ihren Terminwünschen zu richten.
Die Trauung kann auch sonntags im Rahmen des Gemeindegottesdienstes gefeiert werden

Können wir uns von unserem zuständigen Pfarrer auch wo anders trauen lassen?

Gerne trauen wir Sie auch in einer anderen Kirche im Kirchenkreis Unna.

Kontakt

Pfarrer Volker Jeck

Lünerner Kirchstr. 4
59427 Unna
Tel.: 02303 4370
E-Mail: volker.jeck@kk-ekvw.de

Pfarrer Gerhard Ebmeier

Hemmerder Dorfstr. 72a
59427 Unna
Tel.: 02308 9308955
E-Mail: gerhard-dieter.ebmeier@kk-ekvw.de

Gemeindebüro

Anschrift:

Lünerner Kirchstr. 10
59427 Unna

Telefon: 02303 539416
Telefax: 02303 539417
E-Mail: un-kg-hem-lue@kk-ekvw.de