Taizé-Gottesdienst am Sonntag, den 24. September 2017, 18.00 Uhr in der ev. Kirche Hemmerde

Erstellt am 15.09.2017

Da liegt ein Zauber in der Luft

Für mich ist Christus der, von dem ich lebe, aber auch der, den ich mit euch zusammen suche.

Frére Roger (Gründer und Prior der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé)

Gottesdienste nach der Ordnung und mit den Liedern aus der Kommunität von Taizé haben ihre eigene Atmosphäre und ihren ganz eigenen Ablauf.

Einige Gläubige schließen die Augen und entspannen sich. Andere singen die eingängigen Lieder mit Taizé-Texten mit. Diese sind dafür gut geeignet, da sie einfach gehalten sind, leben von Wiederholungen. So, dass Menschen aus aller Welt die Lieder auf Anhieb mitsingen können. Unterstützt werden Sie durch den Chor conTakte.

Kerzen, Stille, meditative Lieder, wenige Texte und Gebet bestimmen das Geschehen. 

Wir laden Sie herzlich ein, eine schöne, meditative und beeindruckende Stunde zu erleben.

Mitwirkende:

  • Chor conTakte (M. Emte)
  • Instrumentalgruppe (J. Bednarz)
  • Orgel: Martina Illian
  • Texte: Pfarrer G. Ebmeier & Team