Ausflug der Frauenhilfe Hemmerde am 13.07. zum Kloster Dalheim

Nur eine Stunde mit dem Bus unterwegs und schon ist man in eine andere Zeit versetzt. In einem modernen Reisebus fuhren alle gut gelaunt wir gegen Mittag Richtung Dahlheim.

Der Ausflug war lange und gut durchgeplant. Nach der Ankunft genossen wir das Buffet im Klosterrestaurant und trafen uns im Anschluss zu einer kleinen Andacht mit einem spirituellen Impuls zum Thema "Zeit" in der wunderschönen Kapelle des Klosters mit herrlicher Akustik. Bis zum Beginn der Führungen schlenderten wir durch die Klostergärten und konnten bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen die Sonne auf Terrasse des Cafés genießen.

Bauzeit und Struktur des Klosters wurde uns während der Führungen an einem Modell erklärt und dann tauchten wir ein in die Zeit Martin Luthers. Sein Wirken wurde auf dem Hintergrund der politischen und gesellschaftlichen Verhältnisse der letzten Jahrhunderte bis zur heutigen Zeit in Bild und Ton dargestellt.

Faszinierend zu beobachten, wie Luther wohl heute mit einem Handy umgegangen wäre!

Zum Schluss hätten wir gerne noch 1/2 Stündchen zum Shoppen im Klosterlädchen verbracht."

Martina Hitzler

Gruppenfoto

Kloster Dahlheim

Spaziergang durch die Klostergärten

Andacht in der Klosterkapelle

Führung durch die Lutherausstellung

Führung durch die Lutherausstellung

Im Klostercafé

Mittagessen in der Klostergastronomie