Projektkreis Musik

A Christmas Carol - Gospelgottesdienst in Lünern

Monatelange Proben fanden am Sonntag ihren Höhepunkt im Gospelgottesdienst "A Christmas Carol" um 10 Uhr in der Evangelischen Kirche in Lünern. Viele Gemeindemitglieder und Gäste folgten der Einladung und ließen sich mit Liedern, Texten und Gebeten in die Welt des Gospels entführen.

Der Projektkreis Musik hat in dieser Zusammensetzung zum letzten Mal zusammen gespielt, aber es geht weiter: voraussichtlich am 17. Januar um 19.30 Uhr treffen wir uns in Mini-kleiner Runde im Regenbogen in Hemmerde, um das Jahr 2017 zu planen.

Wir freuen uns über neue Mitspieler an Gitarre, Bass und anderen Instrumenten.
Einen gesegneten Advent, schöne Weihnachten und ein gutes Neues Jahr.

Martina Hitzler

 

 

Probe zum Gospelgottesdienst "A Christmas Carol"

Am Dienstag, den 29. November probten wir zum ersten Mal zusammen mit dem Chor "Singing Souls". Wir gingen alle gut vorbereitet in die gemeinsame Probe, so war es nicht verwunderlich, dass wir von der Chorleiterin im Anschluss alle das Lob erhielten: "Das war doch schon recht ordentlich!"

Im Projektkreis spielen und singen momentan 4 Musiker: Marcus (E-Bass), Jürgen (E-Gitarre/Akustikgitarre/Cajon/, Friedhelm (Akustikgitarre) und Martina (Akustikgitarre und Gesang). Für den Gospelgottesdienst werden wir von zwei Konfirmanden unterstützt, die ihr Gemeindepraktikum im "Projektkreis Musik" absolvieren: Luna (Contrabass und Querflöte), Maximilian (Schlagzeug)

M. Hitzler  

Klein aber fein - der Offene Instrumentenkreis (demnächst Projektkreis Musik) in unserer Gemeinde

Unser nächstes Projekt steht schon vor der Tür: Gospel-Gottesdienst "Amazing Grace" am 17. April 2016 um 10 Uhr in der Evangelischen Kirche in Lünern gemeinsam mit dem Chor "Singing Souls"!

Wir vom Offenen Instrumentenreis (demnächst "Projektkreis Musik") treffen uns jeden Dienstag um 19.30 Uhr zur Vorbereitung im „Haus Regenbogen“ in Hemmerde. Einige Dienstage werden wir auch gemeinsam mit dem Chor „Singing Souls“ im LPH in Lünern proben. Falls Ihr Lust habt, mitzuspielen oder mitzusingen, meldet Euch unter 02308/120402 oder unter Martina.Hitzler@t-online.de.

 

 

Auch der zukünftige "Projektkreis Musik" ist jedoch weiterhin offen für jede/n interessierte/n Musiker/in – wir spielen von Latin über Blues, Jazz, Chanson, Rock und Pop bis zu moderner Kirchenmusik ein breites Repertoire. Wir verfügen in unserem Team bisher über Gitarren-, Cajon-, Conga- und Bass-Kenntnisse (und Blockflöte…). Wir verstehen uns bewusst als Team: jeder hat mal „die Mütze auf“, je nachdem, welchen musikalischen Schwerpunkt wir gerade gewählt haben und wo die einzelnen Interessen und Kenntnisse liegen.

 

In Zukunft möchten wir weiterhin mit anderen Musikgruppen und Chören in unserer Gemeinde im Rahmen projektbezogener Arbeit zusammen arbeiten, z.B. in Hinblick auf das Lutherjahr 2017. Projektarbeit hat den Vorteil, dass wir nicht an regelmäßige, wöchentliche Termine gebunden sind, sondern uns während einer bestimmten Anzahl vorher festgelegter Proben in Vorbereitung auf einen Event treffen können. Wir sind teilweise auch in anderen musikalischen Kreisen aktiv oder beruflich noch stark engagiert, da kommt uns die projektbezogene Arbeit  entgegen.

 

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? Wir freuen uns über jeden Mitspieler, der sowohl innerhalb als auch außerhalb der Kirchengemeinde Spaß daran hat, seine musikalischen Talente mit uns gemeinsam auszuprobieren.

 

Offener Instrumentenkreis spielt im Vorstellungsgottesdienst

Am 10. Mai 2015 wurden 39 neue Konfirmanden der Gemeinde vorgestellt. Der Offene Instrumentenkreis hatte die Gelegenheit, dort zwei moderne, geistliche Lieder für die jungen Gottesdienstbesucher und ihre Familien vorzutragen und erntete dafür viel Beifall. Es hat uns Spaß gemacht und wir wünschen den Jungen und Mädchen eine schöne Konfirmandenzeit - sicherlich sehen wir uns dieser Zeit öfter.

Am Dienstag ab 19.30 Uhr treffen sich im "Haus Regenbogen" in Hemmerde (neben der Arche) seit über einem Jahr verschiedene Musiker und Sänger zum gemeinsamen Spiel. Konzert- und Westerngitarren, E-Bass, Conga und Cachon und Gesang sind bisher unsere vornehmlichen akustischen Instrumente.

Wir möchten den Instrumentenkreis ausweiten und freuen uns z.B. auch über Geige und Saxophon. Unsere Devise ist: "Jeder bringt das, was er selber unter musizieren versteht, mit ein. Es geht darum, miteinander auf ein Ziel hinzuarbeiten."

Momentan spielen wir Brasilianische Musik, Bossa & Co., Gipsy-Jazz, Folk, Improvisationen aktueller Songs aus dem Bereich Unterhaltungsmusik, moderne religiöse Lieder und Genre übergreifende Musik. Wir gestalten kleine Auftritte und wirken auch vereinzelt bei Gottesdiensten mit.

Das gemeinsame Musizieren und der musikalische Austausch stehen dabei im Mittelpunkt. Wer Freude daran hat akustische Instrumente zu spielen, ist herzlich willkommen!

Kontakt

Martina Hitzler

Tel.: 02308 120402
Mobil: 0162 9193321
E-Mail: martina.hitzler@hemmerde-luenern.de

Wo: Haus Regenbogen in Hemmerde

Wann: dienstags ab 19.30 - bitte mit vorheriger telefonischer Absprache