Ü65

"Ü65-Gruppe hat sich gegründet"

Gustav Heinemann, der dritte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland, sagte einmal:

Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte.

Bei einem gemeinsamen Essen des Abendkreises im letzten Februar haben wir gemerkt, dass wir vieles haben, was wir bewahren möchten. Deshalb entschieden wir uns, anstatt den Abendkreis aufzulösen, uns neu zu formieren und uns einen neuen Namen zu geben: "Ü65".

Einiges im Ablauf hat sich nun verändert: Wir treffen uns jeden zweiten Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr. Die Termine werden von einem zum anderen mal geplant.

Für jedes Treffen übernehmen einige Damen die inhaltliche Gestaltung.

Wie in der Vergangenheit so werden wir uns auch in der Zukunft als "Ü65" Gruppe mit fröhlichen und ernsthaften Themen auseinander setzen.

Als Teil der Evangelischen Kirchengemeinde Hemmerde-Lünern bringen wir sowohl unseren Glauben als auch die Freude und das Interesse am gesellschaftlichen Leben in unsere gemeinsamen Gruppenstunden mit ein.

Ilse Stratenwerth

Kontakt

Ilse Stratenwerth
02303 40200 

Treffen

Jeden 2. Donnerstag im Monat
15:00 - 17:00 Uhr
Ort nach Vereinbarung